Implantologie

Die Implantologie, das Einsetzen von Titanschrauben im Kieferknochen zur Befestigung
von festsitzendem und herausnehmbarem Zahnersatz im teilbezahnten und im zahnlosen
Kiefer, nimmt einen immer breiteren Raum in der zahnärztlichen Behandlung ein.  

Sowohl die dafür notwendigen chirurgischen Maßnahmen, als auch die nachfolgende
Herstellung des Zahnersatzes erfolgt in unserer Praxis.

Beispiele:

     
Implantation nach
Frontzahnverlust
  Klinische Situation
nach Einheilung
  Implantat mit
Abutment ( Aufbau)
  Kronen eingegliedert
             
     
Zahnloser Kiefer;
drei Implantate zur
Prothesenverankerung
  Klinische Situation;
Verankerung der
Prothese über Locator
  Prothesenunterseite   Eingegliederte
Prothese

Ganz gleich, ob Sie eine Krone, festsitzende Brücke oder eine implantatgetragene Prothese haben, Sie werden wieder zuversichtlich und selbstsicher kauen, sprechen und lachen
können.

Lassen Sie sich beraten.